BITTE PLATZ NEHMEN

Kampagne für Hauck & Aufhäuser Investment Banking

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser gibt es seit 1796. Ihr neues Investment Banking ist erst seit 2009 tätig und betreut seitdem sehr erfolgreich Unternehmen bei Börsengängen, Kapitalerhöhungen und Umplatzierungen. Knallhartes B2B-Business also – und dann auch noch bekannt als Privatbank. Kann man da überhaupt laut werben? Ja, man kann, zumindest, wenn der Absender sein Business so unerwartet frisch betreibt.
Unsere Kampagne erzählt Erfolgsgeschichten, indem sie die gewachsenen Werte der Privatbank mit der Modernität eines Startups verbindet: Der schwere Ledersessel steht für die Tradition und den umfassenden Service, den eben nur eine Privatbank leisten kann. Das Umfeld stellt auf charmante Weise die Unternehmen vor, die erfolgreich auf Hauck & Aufhäuser „setzen“. Die Platzierung erfolgte zielgruppengerecht in Qualitätsumfeldern wie Handelsblatt, Wirtschaftswoche und Business Punk. Wir bitten Platz zu nehmen.

Leistungen:
Konzeption, Anzeigenkampagne, Microsite, Text, Banner-Kampagne, Roll-Ups